Informieren, Vergleichen & Sparen

Private Krankenzusatzversicherung Vergleich

Hier können Sie einen Vergleich für eine Zusatzkrankenversicherung anfordern. Füllen Sie hierzu einfach das folgende Formular entsprechend Ihren individuellen Leistungswünschen aus. Experten vergleichen die besten Tarif für Sie und erstellen Ihnen ein Angebot. Geniessen auch Sie bald die Vorteile eines Privatpatienten!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie erhalten einen zuverlässigen Überblick über die besten Tarife.
  • Der Vergleich ist für Sie vollkommen kostenlos.
  • Der Vergleich ist unabhängig: Diverse Anbieter im Vergleich.

Finden Sie die beste Zusatzkrankenversicherung einfach und unkompliziert mit unserem PKV-Versicherungsvergleich.
Oder sind Sie auf der Suche nach einer Vollversicherung für die Private Krankenkasse? Dann besuchen Sie bitte den Vergleichsrechner für den PKV-Vollversicherung-Vergleich. Natürlich können Sie sich mit unserem online Ratgeber auch einfach über alles informieren, was Sie zum Thema Private Krankenversicherungen wissen müssen.

Hintergründe zur privaten Krankenzusatzversicherung in Deutschland:

Inzwischen wurden deutschlandweit mehr als 18-Millionen Zusatzkrankenversicherungen abgeschlossen. Der Grund ist offensichtlich: Für gesetzlich Versicherte bietet eine Krankenzusatzversicherung die Chance die immer weiter sinkenden Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse abzufangen – und ebenfalls die Privilegien und die Versorgung eines Privatpatienten zu erhalten.

Personen welche nicht der Versicherungspflicht in der GKV unterliegen, sind meist mit einer privaten Krankenvollversicherung besser bedient. Im Fall von Paaren mit nur einem Einkommensbezieher und vielen Kindern, kann jedoch auch die Zusatzkrankenversicherung die günstigere Alternative sein.

Die Höhe der monatlichen Prämie hängt wie bei einer Privaten Vollversicherung neben den gewünschten Leistungsumfang auch vom aktuellen Gesundheitszustand des Antragsstellers ab – in Ausnahmefällen kann es zu Ablehnungen des Antrags durch den Versicherer kommen.

Neben umfassenderen Komplettpaketen, lassen sich die meisten Leistungen auch einzeln abschließen:

  • Leistungen im ambulanten Bereich: z.B. Erstattung von Sehhilfen, Alternativmedizinische Behandlungen, Impfungen, Massagen und Akupunktur.
  • Leistungen im stationären Bereich: z.B. Chefarztbehandlung, 1 bzw. 2-Bett Unterbringung, freie Krankenhaus Wahl.
  • Leistung im zahnärztlichen / kieferorthopädischen Bereich: z.B. hochwertige Füllung, Implantate, Prothesen und Zahnprophylaxe.
  • Zusatzleistungen zur gesetzlichen Pflegeversicherung: Die gesetzliche Pflichtversicherung deckt nur einen Teil der tatsächlichen Pflegekosten. Diese Lücke lässt sich mit einer privaten Zusatzversicherung absichern.